Ein eigenes WordPress Theme erstellen 10 – richtiges einbinden von JS-Dateien inkl. Conditional Tags

Genauso wie CSS-Dateien, lassen sich auch JS-Dateien über die functions.php laden. Das hat wiederum den großen Vorteil, dass mit Conditional Tags gearbeitet werden kann.

Wie auch im vorherigen Artikel legen wir auch für die Einbindung von JS-Dateien eine neue Funktion in der functions.php des WordPress Themes an und verwenden hierzu, wie auch für die CSS-Dateien, die WordPress Funktion wp_enqueue_scripts. „Ein eigenes WordPress Theme erstellen 10 – richtiges einbinden von JS-Dateien inkl. Conditional Tags“ weiterlesen